Erdbeerspieße mit Pfeffersoße

Home/Rezepte/Erdbeerspieße mit Pfeffersoße

Erdbeerspieße mit Pfeffersoße

Zubereitung

Zucker in einer beschichteten Pfanne langsam karamellisieren. Anschließend mit Limetten- und Maracujasaft ablöschen und ca. 5 Minuten und ständigem Rühren reduzieren, bis eine leicht dickflüssige Soße entstanden ist. 

Die Erdbeeren waschen, putzen, auf einen gewässerten Holzspieß stecken und von beiden Seiten ca. 30 Sekunden auf dem Grill erhitzen. Erdbeerspieße auf einen Teller anrichten und mit der Pfeffersoße beträufelt servieren. 

Zutaten für x Spieße

1 kg Erdbeeren 

300 g Zucker 

50 ml Limettensaft 

150 ml Maracujasaft 

2 EL grüner Pfeffer 

frisch gemahlener Pfeffer

2017-09-11T11:57:37+00:00